Stadionzeitung 18/19 #06

Ausgabe #06: TSV Neuried

 

SC Eintracht Freising – SV Erlbach 0:0

Nah dran am Auswärtssieg war der SV Erlbach am Freitag Abend beim Tabellenzweiten Eintracht Freising. Die Querlatte und ein sehr guter Freising-Torhüter Stefan Wacheneheim verhinderte den dritten Sieg in Serie für die Holzlandelf. Vor allem in der ersten Spielhälfte zeigte Erlbach eine ganz starke Leistung in einem sehenswerten und schnellen Landesligaspiel und dominierte klar im Stadion an der Savoyer Au. Erlbach Trainer Jens Kern hatte gegenüber dem 2:1-Sieg bei Eintracht Karlsfeld keine Veränderungen in der … Weiterlesen »

 

SC Eintracht Freising – SV Erlbach: Freitag, 19:30 Uhr.

Das zweite Auswärtsspiel in Folge am Freitag Abend bestreitet die Mannschaft von Trainer Jens Kern. Und der Gegner ist ein echter Hochkaräter: Eintracht Freising. Die Freisinger, letzte Saison am Ende noch von Türkgücü-Ataspor abgefangen beim Rennen um die Meisterschaft, sind auch diese Saison wieder vorne mit dabei und liegen mit zwei Punkten Rückstand bei einem Spiel weniger auf Platz 2 hinter Wasserburg. In Freising tut sich der SVE traditionell schwer, dennoch gibt Erlbachs sportlicher Leiter … Weiterlesen »

 

TSV Eintracht Karlsfeld – SV Erlbach 1:2

Mit 2:1 gewann der SV Erlbach das Auswärtsspiel beim Tabellennachbarn TSV Eintracht Karlsfeld. Der Sieg war hochverdient und geriet nur kurzzeitig in Gefahr. Erstmals konnte Trainer Jens Kern auf seinen gesamten Kader zurückgreifen und mit entsprechend viel Selbstvertrauen und Engagement legte seine Mannschaft los. Vor nur 70 Zuschauern ergab sich eine erste Gelegenheit nach einem Freistoß von rechts für Timm Schwedes, der am langen Pfosten zum Flugkopfball kam, aber nur das Außennetz traf (5.). In … Weiterlesen »

 

TSV Eintracht Karlsfeld – SV Erlbach – Freitag, 20:00 Uhr

Heute Abend um 20:00 Uhr tritt der SVE beim TSV Eintracht Karlsfeld an. Der Aufsteiger, ein alter Bekannter der Erlbacher aus gemeinsamen BOL-Zeiten, ist ganz hervorragend in die Saison gestartet, wartet nun aber schon seit dem 5. Spieltag auf einen Sieg und hat aktuell einen Punkt weniger als Erlbach auf dem Konto. Zudem plagt sich das Team der Trainer Sebastian Stangl und Jochen Jaschke aktuell mit einigen Ausfällen. Neben Keeper Dominik Krüger muss heute auch auf … Weiterlesen »

 

Sparkasse Altötting Mühldorf übergibt Spendenscheck

Die Sparkasse Altötting-Mühldorf ist seit vielen Jahren Förderer des SV Erlbach. Vergangenes Wochenende beim Heimspiel gegen den TSV Wasserburg übergab der Filialleiter der Geschäftsstelle Reischach, Hr. Stephan Oberhaizinger einen Spendenscheck von 1500€ an Vorstand Peter Lengdobler. Das Geld wird zweckgebunden für Bälle, Trainingskleidung und Trainingsutensilien verwendet. Wir danken der Sparkasse Altötting-Mühldorf herzlich für Ihre Unterstützung!

 

SV Erlbach – TSV 1880 Wasserburg 4:1

Erstmals seit dem Mai 2010 standen sich am Sonntag in Erlbach wieder der heimische SVE und der TSV Wasserburg gegenüber. Die Wasserburger, die seitdem den Absturz in die A-Klasse und den kometenhaften Aufstieg an die Tabellenspitze der Landesliga Südost erlebten, verloren damals mit 1:4. Auch dieses Mal hieß es am Ende 4:1, dabei sah es lange Zeit nach einem souveränen Sieg des Tabellenführers aus. Zwar kamen die Gastgeber gut ins Spiel und hatten durch einen … Weiterlesen »