SB Chiemgau Traunstein – SV Erlbach

Der SV Erlbach hat einen Lauf, schon nach 34 Minuten stand am Freitagabend mit 5:0 das Endergebnis gegen den SB Chiemgau Traunstein fest, es war der fünfte Sieg in Serie mit einer beeindruckenden Bilanz von 20:0 Toren. „Wir können stolz sein auf diese junge Truppe, die wirklich überragend spielt zur Zeit“ war das Fazit eines euphorisierten Ralf Peiß, dem sportlichen Leiter des SV Erlbach. Und die Begeisterung war berechtigt, Erlbach zeigte sich in Traunstein als … Weiterlesen »

 

Treffen ehemaliger Spieler am 17.09. beim Heimspiel gegen den FC Schwaig

Nach dem großen Erfolg vor zwei Jahren und auf vielfachen Wunsch, findet beim kommenden Heimspiel am Freitag, 17.09. gegen den FC Schwaig, wieder ein Treffen aller ehemaligen Spieler des SVE statt. Spielbeginn ist um 19 Uhr, ab 18 Uhr treffen sich die „Oldies“ am Vorplatz. Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Ehemalige da sein können. Hinweis: das Sportheim ist aufgrund Corona geschlossen, das Treffen findet im Freien statt!  

 

SV Erlbach – TV Aiglsbach 5:0

Ein wahres Fußballfeuerwerk bot der SV Erlbach den Zuschauern am Freitagabend im Heimspiel gegen den TV Aiglsbach. Die Gäste, die in der vergangenen Saison noch in der Landesliga Mitte aktiv waren, wurden mit 5:0 nach Hause geschickt. Durch den Spielausfall unter der Woche beim TuS Holzkirchen wirkte Erlbach deutlich frischer und ausgeruhter, Aiglsbach hatte am Dienstag den TSV Kastl noch mit 3:1 geschlagen und brach in der zweiten Halbzeit kräftemäßig völlig ein. Bilder zum Spiel … Weiterlesen »

 

Marc Abel wechselt zur SG Perach/Winhöring

Einen Abgang kurz vor Wechselfrist ist noch zu vermelden, Marc Abel schließt sich der Spielgemeinschaft Perach/ Winhöring an und wird dort spielender Co-Trainer. Wir danken Marc für seinen Einsatz und seine Leistungen für den SVE und wünschen ihm viel Erfolg.

 

TuS Holzkirchen – SV Erlbach ABGESAGT

Das Spiel gegen Holzkirchen ist witterungsbedingt abgesagt, neuer Termin ist voraussichtlich am 21.09.2021

 

SV Erlbach – TSV Ampfing 3:0

Von einer „reifen Leistung“ war mehrfach die Rede am Freitagabend nach dem 3:0 des SV Erlbach gegen den TSV Ampfing. „Reif“ deshalb, da sich die Gäste aus Ampfing als starker Gegner präsentierten, mit großer individueller Klasse, der durchaus auch in Führung gehen hätte können. Doch die Spieler des SVE bewahrten Ruhe und schlugen dann in der zweiten Halbzeit innerhalb von sieben Minuten dreimal zu. Bilder zum Spiel von Christian Butzhammer finden sich auf Heimatsport.de Bei … Weiterlesen »

 

Stadionzeitung 21/22 #04

Ausgabe #04: TSV Ampfing + TV Aiglsbach