Vorbereitung Frühjahrsrunde

Die Landesligamannschaft des SV Erlbach startet am 26.01. in die Vorbereitung für die verbleibenden 14 Spiele der Saison. Geplant sind dabei neben den üblichen Trainingseinheiten auch folgende Testspiele: 04.02.18 TSV Dorfen 10.02.18 SV Wacker Burghausen U19 15.02.18 ASCK Simbach 18.02.18 SV Reichertsheim 24.02. TSV Ampfing.

 

Teamsport-Hofbauer-Cup des ASCK Simbach

Heute findet ab 13 Uhr in Simbach das alljährliche Hallenturnier-Highlight der Region statt, der Teamsport-Hofbauer-Cup des ASCK Simbach. Als Titelverteidiger möchte der SV Erlbach natürlich wieder um die Spitzenplätze mitspielen und hat daher eine sehr ordentliche Hallentruppe zusammen gestellt. Unser Team bestreitet auch gleich das Eröffnungsspiel gegen den SV-DJK Wittibreut. Weitere Gegner in der Gruppe sind der ASCK Simbach II und die SG Tüßling-Teising. Hier findet sich der gesamte Spielplan: https://www.fupa.net/liga/teamsport-hofbauer-cup-des-asck-simbach

 

Tobias Winklharrer wechselt zum TuS Garching – Gruber, Huber und Salzinger wieder im Lauftraining

Nach der Neuverpflichtung von Wolfgang Hahn vom SV Wacker Burghausen, hat der SV Erlbach einen Abgang zu vermelden. Tobias Winklharrer wechselt zum TuS Garching in die Kreisklasse. Der 19-jährige Stürmer,  vor der Saison aus der eigenen Jugend der JFG Holzland/Inn aufgerückt, kam in dieser Saison dreimal zum Einsatz in der Landesliga und spielte einmal in der B-Klasse (1 Tor) für den SV Erlbach II. Durch seinen Wechsel zum Tabellenzehnten der Kreisklasse erhofft sich Winklharrer mehr … Weiterlesen »

 

Wolfgang Hahn kehrt zurück zum SV Erlbach

Das neue Jahr bringt gute Neuigkeiten für den SV Erlbach, Mittelfeldspieler Wolfgang Hahn kehrt nach sechs Monaten beim SV Wacker Burghausen zurück ins Holzland. “Woife” Hahn entwickelte sich in den letzten beiden Saisonen schnell zu einem der absoluten Leistungsträger beim SVE und wagte folgerichtig im Sommer den Sprung in die Regionalliga zum SV Wacker Burghausen. Dort gehörte er in 19 Spielen dem Kader an, kam dabei aber nur drei Mal zum Einsatz über insgesamt elf … Weiterlesen »

 

Marc Bruche gewinnt den Bayerntreffer des Monats November

1:3 ging das Heimspiel gegen den TV Aiglsbach verloren, Grund zur Freude hat man mittlerweile dennoch in Erlbach mit der Partie, allen voran Marc Bruche. Sein Tor zum 1:2 wurde mit großem Vorsprung zum Bayerntreffer des Monats November gewählt. Mit 42,9 Prozent aller Stimmen setzte sich der Stürmer gegen seine fünf Konkurrenten durch.   Geehrt wurde Bruche für sein Tor live im Rahmen der Sendung “Blickpunkt Sport” am Sonntag Abend im BR. Dazu gab es … Weiterlesen »

 

Weihnachtsfeier der Fußballabteilung 2017: Hermann Speckmaier zum Ehrenmitglied ernannt.

Am Samstag Abend fand im Vereinsgasthaus Prostmeier in Erlbach die traditionelle Weihnachtsfeier der Erlbacher Fußballer statt. Im Rahmen der Feier wurde dem langjährigen Abteilungsleiter Hermann “Barney” Speckmaier die Ehrenmitgliedschaft des SV Erlbach überrreicht. Wie immer war die Feier umrahmt von besinnlichen Momenten und Geschichten, Vereinsvorstand Peter Lengdobler und Bürgermeister Franz Watzinger zogen Bilanz und sprachen Dankesworte, Thorsten Eisenacker gab einen kurzen Rückblick über das Jahr und dankte zahlreichen Helfern im Namen der Fußballabteilung. Einhelliges Resümee … Weiterlesen »

 

Paul Angermeier und Julian Kneißl verlassen den SV Erlbach

Zwei Abgänge muss der SV Erlbach zur Winterpause vermelden. Aus dem Kader des Landesligisten verabschieden sich Paul Angermeier und Julian Kneißl. Paul Angermeier (21), der erst vor der Saison vom niederbayerischen Bezirksligisten SV Hebertsfelden nach Erlbach gewechselt ist, kehrt zu seinem Heimatverein zurück. Der talentierte Offensivspieler kam 17 Mal in der Landesliga Südost zum Einsatz, allerdings nur ein einziges Mal über 90 Minuten. Der SV Erlbach lässt den Spieler nur sehr ungern ziehen, wünscht ihm … Weiterlesen »